Wir freuen uns am 23.März auf eine Neuauflage von Alumni Talks mit Frau Dr. Alexandra Hachmeister. Frau Dr. Hachmeister hat zum 1. Januar 2022 den Zentralbereich ÖB der Deutschen Bundesbank und damit auch die fachliche Leitung über die Hochschule der Deutschen Bundesbank übernommen. Wir freuen uns mit Frau Hachmeister über Ihre Ziele und Ideen für den Zentralbereich und die Hochschule auszutauschen. 

Frau Dr. Hachmeister war bis Ende Juli 2021 Managing Director bei der Deutschen Börse AG. Frau Dr. Hachmeister studierte Betriebswirtschaftslehre an der European Business School in Oestrich-Winkel. Ihre berufliche Laufbahn begann sie 1999 bei der Deutschen Börse AG. Während ihrer Tätigkeit für die Gruppe Deutsche Börse hat sie in unterschiedlichen Funktionen gearbeitet, unter anderem, in den Bereichen Group Regulatory Strategy, Board and Committees, Business Development und Market Design Functionality, und seit 2007 Führungsverantwortung übernommen. Dazu gehörte auch die Vertretung der Interessen der Deutschen Börse AG in verschiedenen Gremien sowie die Wissensvermittlung über Kapitalmarktthemen.

Wir freuen uns auf einen spannenden Austausch bei der nächsten Auflage unserer erfolgreichen digitalen Serie Alumni Talks.

Hinter uns liegt ein weiteres Jahr, welches von der Corona Pandemie geprägt war, und so wird auch die diesjährige Mitgliederversammlung am Dienstag, dem 7. Dezember 2021 um 18:00 Uhr leider wieder ausschließlich digital stattfinden können.

Wir freuen uns jedoch direkt im Anschluss an die offizielle Tagesordnung mit Dirk ‚Ultradad‘ Leonhardt einen außergewöhnlichen Sportler aus den Reihen der Hachenburg Absolventen und Bundesbankern zur mittlerweile zehnten Ausgabe unseres digitalen Formates ‚Alumni Talks‘ begrüßen zu können. In gewohnt lockerer Runde wird Dirk sein neuerschienenes Buch Vieles scheint unmöglich - bis du es schaffst vorstellen und spannende Einblicke in die Welt eines Extremsportler und Weltrekordlers geben. Als kleines Schmankerl werden wir unter allen Teilnehmerinnen und Teilnehmern der Mitgliederversammlung eine Ausgabe von Dirks Buch verlosen. Wir freuen uns auf einen gemütlichen Ausklang dieses wieder mal besonderen Jahres. 

Alle wollen wissen, wie sich Vermögen vermehrt. Dabei ist die Frage der Vermögensvernichtung viel interessanter und näher an der Realität des Private Banking. Im Impulsvortrag am 26. Oktober 2021 wird erläutert, dass es sich hierbei weniger um individuelle Fehler als um ein systematisches Problem handelt.

Hierfür konnten wir für eine weitere Ausgabe von Alumni Talks mit Andreas Beck, Geschäftsführer der Index Capital GmbH, einen ganz besonderen Gast gewinnen. Andreas Beck kann als Investmentfondsmanager auf einen reichen Schatz an Erfahrungen im Asset Management zurückgreifen und war über viele Jahre in der Beratung von Asset Managern sowie Banken tätig. Seine Rolle war dabei vor allem die Beratung im Falle von schlechter Performance der Portfolios, Erkennung der Ursachen und die gemeinsame Entwicklung neuer Strategien.

Im Anschluss an den Vortrag können die Thesen und Fragen der Teilnehmerinnen und Teilnehmer wie gewohnt im offenen Dialog erörtert werden. Wir freuen uns euch bei der mittlerweile neunten Ausgabe unseres digitalen Format 'Alumni Talks' begrüßen zu dürfen.

Die zweite Tranche unserer Online-Veranstaltungsreihe "Alumni-Talks" steht in den Startlöchern. Zum Auftakt laden wir Euch recht herzlich zur "Wahlnachlese" mit dem Bundestagskandidaten Frank Maiwald nach der Bundestagswahl am Mittwoch, 29. September um 18 Uhr ein. Frank, wie ihr wisst, ist ein Urgestein im Vorstand unseres Vereins, wird in einem interaktiven Q&A darüber berichten, wie man den Wahlkampf und die Wahlnacht als Bundestagskandidat erlebt und freut sich auf Eure Fragen!